CHIPTUNING

Um Leistungssteigerung zu erreichen hieß es früher Drehen an der Gemischschraube der Vergaser.


in der 90er Jahren ist der Begriff Chiptuning entstanden, die Motoren waren mit einem elektronischen Motormanagement ausgestattet, es hieß Schrauben, Basteln, Löten.


Heute wird die Leistungssteigerung durch Kennfeldoptimierung der Motorsteuerung ECU (electronic Control unit) mit Hilfe von OBD2-Diagnoseschnittstelle oder direkt am Motorsteuergerät ausgelesen programmiert und reprogrammiert. Durch unsere Kennfeldoptimierung sind es bis zu 40 Prozent Leistungen und 40 Prozent Drehmoment möglich. Wir legen viel Wert auf eine lange Lebensdauer Ihres Fahrzeugs, somit nutzen wir die Reserven Ihres Motors optimal aus ohne an die Belastungsgrenzen des Motors zu gehen, somit bleiben wir in Rahmen der von der Herstellern empfohlenen Toleranzen. Egal ob Audi, BMW, Mercedes, Fiat, Honda oder Porsche. Wir optimieren Fahrzeuge von über 70 Namhafter Automobilhersteller. Mit unserer Erfahrung und dem umfangreichen Know-how wissen wir genau, was wir tun um in diesem Geschäftsfeld erfolgreich agieren zu können.

Vmax Aufhebung

Viele europäische Automobilhersteller regeln heutzutage die Höchstgeschwindigkeit mittels einer elektronischen Sperre ab. Am bekanntesten ist die 250 km/h , 270 km/h Marke bei den leistungsstärkeren Fahrzeugen, wie z.B. Audi RS, BMW M, Mercedes AMG. Eine Vmax Aufhebung kann bei uns optional zum Chiptuning kostenlos beauftragt oder als separate Dienstleistung durchgeführt werden. So steht dem Fahrspaß auf der Autobahn nichts mehr im Wege.